Marco Rima über Nebenwirkungen

21. Juni 2015 16:29
Mehr Videos
852
Views
   

Der Schweizer Kabarettist und Comedian Marco Rima veranschaulicht in der Rolle des Dr. Dr. Hugo I. Weiss auf äußerst unterhaltsame Weise, dass Arzneimittel keinerlei nennenswerte Nebenwirkungen besitzen. Seit 12 Jahren in der Forschung eines Pharmakonzerns tätig, hat der Vortragende schließlich auch als Testperson zahlreiche Pillen und Zäpfchen am eigenen Leib ausprobiert. Und das ihm dies in keinster Weise geschadet hat, zeigt dieses Video deutlich :-)

So lustig der Auftritt von Marco Rima auch anzusehen ist, verbirgt sich doch eine zynische Botschaft dahinter. So legt Rima dem Pharmaabgesandten auch die Aussage in den Mund „Wir von der Pharmaindustrie sind kreativ und geben Ihren Leiden einen Sinn! Wir wollen ihr Leben mit neuen und unbekannten Krankheiten bereichern!“.

Anmerkung der Redaktion:

Dieser Auftritt Rimas ist schwer zu kategoriesieren, er liegt irgendwo zwischen Comedy, Slapstick (ist echt lustig) und Kabarett (und zynisch), deshalb sortieren wir ihn in die Kategorie „Kleinkunst“ ein.

(852)