Roland Düringer, geboren am 31. Oktober 1963 in Wien, ist nicht nur einer der bekanntesten und erfolgreichsten Kabarettisten Österreichs, sondern auch Schauspieler, Autor und „Aussteiger“. Düringer absolviert im Laufe seiner Schulbahn die HTL und begann im Jahr 1982 mit dem Schauspielunterricht. Jenen nahm er bei Herwig Seeböck, mit welchem er 1991 „Roll over Rilke“ aufführte. […]

Mehr

Der österreichische Kabarettist Roland Düringer in einem Ausschnitt aus seinem Programm „Benzinbrüder“. Er erzählt aus dem Leben eines Motorradfahrers, der zunächst eine Ducati überholt und dann in der nächsten Kurve mit einem Highsider durch bzw. über die Hecke verschwindet. Düringer glänzt hier in der Rolle des motorradfahrenden Proleten, sein blumig-herber österreichischer Dialekt könnte jedoch für […]

Mehr