Georg Ringsgwandl persifliert mit seinem „Heavy Metal Landler“ die kitschig-spießige bayerische Wohnmobilszene. Der 1989 entstandene Song ist zu finden auf Ringsgwandls (sehr empfehlenswerten) Album „Trulla, Trulla“. Georg Ringsgwandls Porträt (238)

Mehr

Seine Karriere war Georg Ringsgwandl nicht in die Wiege gelegt. Nicht die als Arzt und schon gar nicht die künstlerische. 1948 kommt er in einem ärmlichen Stadtteil des oberbayrischen Bad Reichenhall auf die Welt. Sein Vater ist ein kriegsversehrter Postbote, seine Mutter Hausfrau. Ringsgwandls Vater ist nicht nur körperlich, sondern auch seelisch ein Verletzter. Obwohl […]

Mehr