Saufen für die Konjunktur Ausschnitt aus der Kabarettproduktion des Bayerischen Rundfunks „Schimpf vor 12″, in der Giebel als hauptberuflicher Trinker die lokale Wirtschaft ankurbelt. Profiteure sind die örtlichen Gastwirte, Polizei, Samariter, Tischler, Ärzte, Psychologen, Judolehrer, ADAC, Abschleppdienst, Schrotthandel und so weiter… Andreas Giebels Profil (164)

Mehr

Andreas Giebel, deutscher Schauspieler und Kabarettist, wurde am 4. Juni 1958 in München geboren. Giebel hat zwei Brüder; sein Vater ist Arzt. Andreas Giebel erlernte, bevor er sich für den Beruf des Kabarettisten und Schauspieler entschied, Dekorateur. Schlussendlich wollte er nicht auf der Bühne stehen, sondern als Bühnenbildner seinen Lebensunterhalt verdienen. Er arbeitete jedoch als […]

Mehr